Es ist meistens George, der deutlich macht wie albern diese „Offiziellen-Bekanntmachungen“ nach den Bi-Lateralen Gesprächen sind.

Merkel steht da wie ein kleines, störrisches Mädchen das gerade vorne vor der Tafel zu ihrer Klasse spricht – die ihr zuhören muss. Wenn die Kammeras gerade nicht gucken, streckt sie heimlich die Zunge raus.

Bush steht daneben, wankend. Er macht einen Eindruck, als hätte er gerade noch sein Bier irgendwo abgestellt und muss sich jetzt noch mal kurz, ganz dolle zusammenreißen. So schafft er es auch fast ohne Patzer abzuschließen. Doch leider denkt er nach dem er mit reden fertig ist „Geil, diesmal nix vergessen. Wo habe ich nur mein Bier abgestellt?“ und verabschiedet sich ohne auf die deutsche Fassung des Übersetzers zu warten – so sind sie, die Amis 😉

Politische Ergebnisse? Jeder der politisch informiert ist, weis was beim G8 rauskommt!

[update]

Das muss man auch noch gesehen haben, wie herrlich Bush hier sein Bier, erst überschäumen lässt und dann abtrinkt. Bierschaumabtrinker :))

Advertisements