Zur Zeit wollen die meisten Menschen ihr Gegenüber und Andere, falsch verstehen. Das heißt, sie wollen eigentlich gar nicht, können aber nicht anders. Das hängt mit Verschiedenem zusammen, verstanden?

Also die Menschen leben mehr in ihrer eigenen Realität und können die ihrer Mitmenschen immer weniger wahrnehmen. Das führt dann dazu, daß man sich nicht mehr versteht, verstanden?

Ich gehe noch mal darüber nachdenken, so wird das nix. Das versteht doch kein Mensch…

Advertisements