Onlinedurchsuchungen werden jetzt im Ministeriums-Englisch zu „Remote Forensic Software“ („Fernforensische Software„) kurz RFS umbenannt. (VIA)

…auch die Tagesschau.

Advertisements