Es gibt Menschen denen muss man gar nichts von sich selbst oder überhaupt erzählen, denn sie wissen immer schon alles (ich weiss…). Besonders spannend wird es, wenn man dann plötzlich von Dritten hört was man so alles gesagt haben soll, was andere dazu gesagt haben und warum ich mich denn nicht entschuldigen würde, z. B..

Diesen Menschen geht es nicht um irgendetwas wichtiges, diesen Menschen geht es nur darum „wichtig zu sein“ und das um jeden Preis.

Leider muss ich ihnen sagen,  das sie nicht mal unwichtig sind, denn sie sind garnix, sie sind nur ein quäkender Verstärker ihrer Umwelt. Sie fangen schon das strahlen an, wenn sie nur von jemandem sprechen, den jemand cool findet, den sie selbst cool finden. Sie merken es leider selbst fast nie selbst, dass sie so sind. Sie können mitten auf Partys stehen, mit allen mitlachen und erzählen, ohne was zu merken. Meistens sind es marken-Klamotten mit denen sie sich kleiden und auch da nur dass, was gerade komplett angesagt ist. So machen es fast alle denen die Individualität fehlt oder die keine Zeit und zu viel Geld haben. Letztere würden sich aber nicht so fühlen, als hätten sie gerade eine eigene Modelinie entdeckt.

Meist handelt es sich bei diesen Individuen jedoch um Weiber. Ja es tut mir auch leid aber so ist es. Noch.

Advertisements