Neulich im Zug von Berlin nach Frankfurt ging folgende Durchsage, kurz vor Ankunft in Frankfurt durch:

„Wir bitten die Fahrgäste der 2. Klasse, nicht die Wagen der 1. Klasse zum Aussteigen zu verwenden. Benutzen Sie bitte die Türen der 2. Klasse!“

Was ist denn da los? Die 1. Klasse ist doch sowieso meistens leer. Außerdem kann ich verstehen, dass wenn der Zug schon Verspätung hat, man wenigstens ganz vorne aussteigen möchte um den Anschlußzug nicht zu verpassen (Frankfurt hat einen Kopfbahnhof). Oder liegt es daran, dass die Passagiere der 2. Klasse die roten Teppiche der Erstklässler beschmutzen? Diese dreckigen Zweitklässler…

Advertisements