…ist, wenn die Menschheit soweit ist, sich mit Einsen und Nullen selbst zu befriedigen. Sich also Sex mit Avataren vorstellt um zum Höhepunkt zu kommen.

Masturbation 3.0 wird es vielleicht gar nicht erst geben. Dann hat sich die Menschheit hoffentlich endlich von diesen animalischen Bedürfnissen befreit. Oder?